Home
Kompetenz
Standorte
Info
Fehlsichtigkeit
LASIK
LASEK
Kontakt
LASIK brussel LASIK brussel brussels Brüssel brussel LASEK Info LASER Operation brussels Brüssel LASIK Bruessel
   
News
Infomaterial
Fragen und Antworten
Pressebereich
Kontakt

 
Fren und Antworten

 

  • Ist das Behandlungsergebnis von Dauer?
    Nach allen bisherigen Erkenntnissen und Erfahrungen können wir diese Fre mit Ja beantworten.

  • Besteht die Möglichkeit einer Nachkorrektur, wenn ich mit dem
    Erstergebnis nicht zufrieden bin?

    In diesem Fall oder wenn im Zuge einer sog. Regression die Sehstärke nach einer bestimmten Zeit wieder nachlässt, ist eine Nachbehandlung möglich. Allerdings nur im Rahmen bestimmter Voraussetzungen, die jedoch schon im Vorfeld mit Ihnen besprochen werden – nämlich in den Beratungsgesprächen zum individuell am besten geeigneten Operationsverfahren.

  • Wie häufig werden Nachbehandlungen notwendig?
    Nur ca. 6% der LASIK-behandelten Patienten wünschen eine Nachkorrektur.

  • Was kostet eine Laserbehandlung?
    Alle refraktiv-chirurgischen Eingriffe werden nach der gültigen GOÄ (Gebührenwerk für die Bemessung und Erstattung von ärztlichen Privatleistungen) abgerechnet.

  • Gibt es keinerlei Kostenerstattung seitens der Krankenkassen?
    Leider nein, da die refraktive Chirurgie zum Katalog der individuell zu finanzierenden Gesundheitsleistungen (IGEL) gehört., ist es den gesetzlichen Krankenkassen nach einer Entscheidungen des Bundessozialgerichts sogar unterst, diese Leistungen zu erstatten. Die privaten Krankenkassen entscheiden im Einzelfall über eine Erstattung oder Zuschüsse. Eine Laserbehandlung kann jedoch als außergewöhnliche Belastung grundsätzlich steuermindern geltend gemacht werden.
    Es besteht auch die Möglichkeit der Finanzierung.

  • Werden beide Augen gleichzeitig operiert?
    Ja, beide Augen werden in der Regel unmittelbar hintereinander behandelt: Simultane LASIK wird dieses Verfahren heute genannt. Es hat sich insofern durchgesetzt als das Sehvermögen im direkten Anschluss an die Operation bereits recht gut ist.

  • Wie lange muss ich mich krank melden?
    Normalerweise sind Sie bereits nach 1 T wieder einsatzfähig. Dennoch empfehlen wir, sich ein paar Te nach der OP zu schonen. Laut einem Urteil des Arbeitsgerichtes Frankfurt vom 23.5.2000 (Aktenzeichen 4 Ca 8647/99) darf Ihr Arzt Sie gar nicht krank schreiben – gönnen Sie sich deshalb ein paar Te Urlaub und genießen Sie Ihr neues Leben ohne Brille oder Kontaktlinsen.

  • Korrigieren Sie auch Alterssichtigkeit?
    Leider gibt es hierfür noch kein wirksames Operationsverfahren.

Falls Sie noch weitere Fren haben, nehmen Sie bitte einfach Kontakt zu uns auf!

   
Vision Clinic LASIK français
[ français ]
Vision Clinic LASEK français
Vision Clinic LASIK nederlands
[ nederlands ]
Vision Clinic LASEK nederlands
Vision Clinic LASIK english
[ english ]
Vision Clinic LASEK english
LASIK brussel © 2004 Vision Clinic . All rights reserved. Impressum | Kontakt