Home
Kompetenz
Standorte
Info
Fehlsichtigkeit
LASIK
LASEK
Kontakt
LASIK brussel LASIK brussel brussels Brüssel brussel LASEK Info LASER Operation brussels Brüssel LASIK Bruessel
   
Voraussetzung
Kontraindikationen
Vorbereitung
Die Operation
Nachbehandlung
Technologie
mögliche Risiken
Entscheidung

 
Die LASEK Operation

 

Bei der OP-Vorbereitung wird das betreffende Auge lokal mit Tropfen betäubt, steril abgedeckt und mit einer Lidsperre fixiert. Sie spüren eine leichte Spannung beim Fixieren.

Im Gegensatz zu LASIK kann bei der LASEK auf den Einschnitt in die Hornhaut und damit auch auf den Ansaugvorgang verzichtet werden.

   
 

Aufsetzen des Mikrotrepans und Ablösen des Epithels

Mit einem Aufsatz wird die oberflächliche Schicht (das sog. Epithel) markiert und mit einer gewebeaufweichenden Flüssigkeit (20% Alkohol) von der Hornhaut abgelöst.

   
 

Aufschieben des Epithels und Lasern

Mit einem kleinen Spatel kann jetzt das Epithel zur Seite geschoben und die dadurch freiliegende Hornhautoberfläche mit dem Laser behandelt werden.

   
 

Zurückschieben des Epithels

Nach dem Eingriff wird das Epithel wieder zurückgeschoben und mit einer dünnen Verbandslinse geschützt. Damit ist der Eingriff abgeschlossen.

   
Vision Clinic LASIK français
[ français ]
Vision Clinic LASEK français
Vision Clinic LASIK nederlands
[ nederlands ]
Vision Clinic LASEK nederlands
Vision Clinic LASIK english
[ english ]
Vision Clinic LASEK english
LASIK brussel © 2004 Vision Clinic . All rights reserved. Impressum | Kontakt